Tödliche Tierseuchen: Forschung am Hochsicherheitslabor in der Ostsee
Tödliche Tierseuchen: Forschung am Hochsicherheitslabor in der Ostsee
Do, 10.09.2020, 11.09 Uhr

Oft wird sie die "gefährlichste Insel Deutschlands" genannt: Auf der Ostsee-Insel Riems wird am Friedrich-Loeffler-Institut, dem Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit, an tödlichen Tierseuchen geforscht. So auch an der Afrikanischen Schweinepest, die nun Deutschland erreicht hat.

Beschreibung anzeigen