Das geht schnell: VW stellt 250 Leiharbeiter wieder befristet ein

Wolfsburg  An den ursprünglich gestrichenen Terminen an Freitagen wird nun doch gearbeitet.

Auch in der Golffertigung, die lange unter dem schwachen Absatz litt, wird nun wieder mehr gearbeitet. Die Spät- und Nachtschichten an den folgenden drei Freitagen fallen nun doch nicht aus.

Auch in der Golffertigung, die lange unter dem schwachen Absatz litt, wird nun wieder mehr gearbeitet. Die Spät- und Nachtschichten an den folgenden drei Freitagen fallen nun doch nicht aus.

Foto: dpa

Volkswagen modifiziert die Fahrweise im Stammwerk für das erste Quartal. Ursprünglich vereinbarte arbeitsfreie Tage in der Golfproduktion sollen nun doch für die Fertigung genutzt werden. Es geht um die Spät- und Nachtschichten an diesem Freitag sowie den beiden folgenden Freitagen. Die vier Tage...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: