Pädagogisches Konzept für Kita in Vorsfelde wird erarbeitet

Vorsfelde.   Die Kinder sollen etwa für die unterschiedlichen Aspekte der Ernährung begeistert und sensibilisiert werden.

Madita Heubach (von links), Detlef Heubach, Insa Ubben, Susann Sprengler, Claudia Vieren, Matthias Lück, Ulrich Lincoln und Dennis Eckert stellten die Ideen fürs pädagogische und bauliche Raumkonzept vor.

Madita Heubach (von links), Detlef Heubach, Insa Ubben, Susann Sprengler, Claudia Vieren, Matthias Lück, Ulrich Lincoln und Dennis Eckert stellten die Ideen fürs pädagogische und bauliche Raumkonzept vor.

Foto: Helge Landmann / Regios24

Rechtzeitig vor dem Neubau der St.-Petrus-Kita im Heidgarten, die 125 Kita-Plätze und 30 Krippenplätze im zweigeschossigen Gebäude erhalten soll, wird bereits am pädagogischen und baulichen Raumkonzept zusammen mit dem Dienstleister AKKA und in Kooperation mit der Bildungssystemdesignerin Madita...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: