Per Luftgewehr auf Kater Nüffi geschossen?

Vorsfelde  Die Vorsfelder Familie will Anzeige erstatten. Tierhilfe ist einmal mehr entsetzt.

Lena (19) mit Kater Nüffi (14).

Foto: rs24/Helge Landmann

Lena (19) mit Kater Nüffi (14). Foto: rs24/Helge Landmann

Lena von Palubicki ist traurig: Bald ein ganzes Katerleben und einen großen Teil von ihrem eigenen haben sie friedlich zusammengelebt. Jetzt wurde der gut 14 Jahre alte Vierbeiner von einem Unbekannten angeschossen. „Die Tierärztin ist sich zu 100 Prozent sicher, dass die Verletzung von einer Waffe...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.