Volumen

Vor kurzem habe ich eine Nachricht von meinem Mobilfunkanbieter bekommen: „Lieber Kunde, ihr Highspeed-Volumen ist leider aufgebraucht. Sie surfen nun mit reduzierter Geschwindigkeit.“ Nun gut, dann fahre ich eben ohne Navigation per Smartphone, das sollte langsam klappen. Mein Freund wohnt in Köln, letztens wollten wir von Handy zu Handy skypen, weil ich ihm einen Filmausschnitt auf meinem Laptop zeigen wollte. Wir hantierten beide mit allerlei technischen Geräten und Apps, schließlich stand die Verbindung. Wir haben uns etwas verquatscht und als wir auflegten, schrieb er mir zwei Minuten später: „Das hat mich jetzt 150 MB und 3 Euro gekostet.“ Ich schätze, damit fallen unsere Skype-Gespräche in Zukunft aus. Ich warte solange auf den 8. Dezember, dann soll ich wieder schnelleres Internet haben. Derweil sinniere ich, demnächst Wireless Wolfsburg zu testen, wäre doch wahnsinnig praktisch, oder?

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder