Richard Hammonds VW-Doku läuft am 7. Mai

Wolfsburg.  Der britische Journalist zeigt exklusive Einblicke in die Autofabrik der Superlative am Mittellandkanal.

Das VW-Stammwerk in Wolfsburg lieferte dem britischen Motorjournalisten Richard Hammond viele tolle Motive.

Das VW-Stammwerk in Wolfsburg lieferte dem britischen Motorjournalisten Richard Hammond viele tolle Motive.

Foto: Julian Stratenschulte/Picture-alliance/dpa

Viele VW-Mitarbeiter dürfen derzeit wegen der Corona-Epidemie nicht ins Stammwerk. Dafür kommt das Werk jetzt zu ihnen ins Wohnzimmer. Denn bald ist im Fernsehen zu sehen, was Englands Kult-Motorjournalist Richard Hammond bei seinem mehrtägigen Besuch in Wolfsburg filmisch zusammengetragen hat. Die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: