Planetarium Wolfsburg: Mit Jazzmusik im Sternenhimmel schwelgen

Wolfsburg.  Am Valentinstag veranstaltete das Planetariums einen Abend für Verliebte. Zu den Klängen des Musiker-Duos „You2me“ konnten sie die Sterne bestauen.

Die Show des Planetariums gab allen Grund, die Magie des Universums zu bestaunen und sich in den Sternenhimmel etwas zu verlieben.

Die Show des Planetariums gab allen Grund, die Magie des Universums zu bestaunen und sich in den Sternenhimmel etwas zu verlieben.

Foto: Nele Behrens / BZV

Mit zarten Tönen zwischen Jazz und Pop wurde am Freitag der Valentinstag im Planetarium Wolfsburg gefeiert. Bereits zum vierten Mal gaben die Musiker Nicole Hotopp und Gitarrist Max Mende als Künstlerduo ein intimes Konzert unter den Sternen für Verliebte. Amerikanische Filme haben vorgemacht, wie...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: