Stadt Wolfsburg verabschiedet Gleichstellungsbeauftragte

Wolfsburg.  Beate Ebeling begann 2011 ihre Tätigkeit. Vernetzung und Projekte lagen ihr am Herzen. Antje Biniek wird ab Januar ihre Nachfolgerin.

Klaus Mohrs verabschiedet Beate Ebeling (links) im Amt und stellt ihre Nachfolgerin Antje Biniek vor.

Klaus Mohrs verabschiedet Beate Ebeling (links) im Amt und stellt ihre Nachfolgerin Antje Biniek vor.

Foto: Helge Landmann / regios24

Wechsel an der Spitze des Gleichstellungsreferats: Gleichstellungsbeauftragte Beate Ebeling wurde am Freitag offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Ihre Nachfolgerin wird ab Januar Antje Biniek. „Sie waren eine Gleichstellungsbeauftragte, die sehr viel Wert auf Vernetzung gelegt hat“, sagte...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: