Wolfsburger Baugebiet Hellwinkel-Terrassen: Es geht voran

Wolfsburg.  Auf den Baustellen im neuen Wolfsburger Wohngebiet Hellwinkel-Terrassen herrscht Hochbetrieb. Die Neuland-Wohnungen sind zu 90 Prozent vermietet.

Vier Monate nach dem Spatenstich für zwei zwölfgeschossige Hochhäuser ist auf der Baustelle der Revitalis AG mächtig was los.

Vier Monate nach dem Spatenstich für zwei zwölfgeschossige Hochhäuser ist auf der Baustelle der Revitalis AG mächtig was los.

Foto: Stephanie Giesecke

Betonmischer und Kräne, Bagger und neongelbe Arbeitswesten bestimmen im Herbst 2019 das Bild an der Reislinger Straße: Im Baugebiet Hellwinkel-Terrassen laufen die Arbeiten an mehreren großen Wohnbauprojekten. Neben den bereits fertiggestellten Häusern der Wohnungsgesellschaft Neuland schwenkt der Arm eines gewaltigen Krans über eine Baugrube, aus der zwei Mehrfamilienhäuser erwachsen sollen. Die Bodenplatte ist gegossen, die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder