Barber Angels frisieren 60 Obdachlose

Wolfsburg.   Der Veranstalter der Benefizaktion ist der Autovision-Betriebsrat. Die IG Metall setzt sich für eine Wiederholung ein.

Melanie „Melli" Casavecchia, Mitglied der Barber Angels, schneidet Christa Schön die Haare und trägt ihr später Make-Up auf.

Melanie „Melli" Casavecchia, Mitglied der Barber Angels, schneidet Christa Schön die Haare und trägt ihr später Make-Up auf.

Foto: Michael Uhmeyer mpu / regios24

Hochbetrieb herrschte am Sonnabendmittag in der Borsigstraße. Männer und Frauen aus der Schlichtwohnungsanlage strebten zu den Barber Angels. Der deutschlandweit tätige Verein, dessen ehrenamtliche Mitglieder Obdachlosen kostenlos zu frischen Frisuren verhelfen, machte erstmals Station in Wolfsburg. Elf Friseure und vier Organisationskräfte reisten im Tross in der VW-Stadt an. Veranstalter der Benefizaktion war der Betriebsrat der...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder