Nachwuchs-Chirurgen stehen im OP des Wolfsburger Klinikums

Wolfsburg.  Sie nehmen an der 13. Kids Academy teil und lernen berufliche Umfelder kennen. 180 Kinder nehmen an der Herbstferien-Aktion teil.

Im Klinikum Wolfsburg können die Teilnehmer der Kids Academy selber zum Skalpell greifen.

Im Klinikum Wolfsburg können die Teilnehmer der Kids Academy selber zum Skalpell greifen.

Foto: Anja Weber / Regios24

Welches Operationswerkzeug nutzen Ärzte, um einen entzündeten Blinddarm zu entfernen? Wie sieht eigentlich ein Krankenwagen von innen aus? Und wie funktioniert Erste Hilfe? Fragen über Fragen, deren Beantwortung sich am Mittwoch 180 Mädchen und Jungen im Alter von acht bis zwölf Jahren im Klinikum...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.