„Wir brauchen in Wolfsburg einen Nukleus“

Wolfsburg  Wolfsburger IT-Unternehmen wünschen sich Informatik-Ausbildung in Schulen und an der Ostfalia.

Informatik-Unterricht an einer Grundschule

Foto: Karl-Josef Hildenbrand / dpa

Informatik-Unterricht an einer Grundschule

. Nicht nur die Stadtverwaltung und VW haben großes Interesse daran, dass Wolfsburg digitale Zukunftsstadt wird. Auch örtliche IT-Unternehmen wollen mitgestalten. Zu diesem Zweck gründeten sie im April den gemeinnützigen Verein Diges („Digitale Gesellschaft“). Vorstand Christoph Steindorff ist ihr leidenschaftlicher Vorkämpfer. Seiner Ansicht nach müsse in Wolfsburg viel mehr für das Thema Bildung getan werden. Steindorff hielt...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder