Psychiatrie: Höhere Akzeptanz und weniger Berührungsängste

Wolfsburg.  Tagesklinik-Leiter Dr. Volker Heimeshoff spricht im Interview über Platzmangel, zu lange Wartezeiten und das neue Zentrum für seelische Gesundheit.

Oberarzt Dr. Volker Heimeshoff und Mirjam Schedler vom Sozialdienst sind Ansprechpartner in der Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Wolfsburg.

Foto: LARS LANDMANN / regios24

Oberarzt Dr. Volker Heimeshoff und Mirjam Schedler vom Sozialdienst sind Ansprechpartner in der Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Wolfsburg.

Die Awo-Tagesklinik in der Wolfsburger Laagbergstraße ist eine teilstationäre Einrichtung der Psychiatrie und Psychotherapie. Hier werden psychisch kranke Menschen tagsüber behandelt, während sie nachts sowie an Wochenenden und Feiertagen zu Hause leben. Die Tagesklinik feierte im August ihr...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.