Kurioser Prozess – wollte Angeklagte nur sein Rad zurückstehlen?

Wolfsburg  Prozess gegen einen 34-Jährigen vor dem Amtsgericht Wolfsburg. Er soll ein E-Bike gestohlen haben. Er behauptet aber: Ich dachte doch, das wäre meins!

Kurzerhand wurde im Prozess ein Ortstermin draußen vor dem Amtsgericht abgehalten. Auf dem Foto kniet der Angeklagte vor dem E-Bike des Geschädigten und gleicht die Rahmennummer ab – seine Vermutung, vielleicht ist diese Rad ja doch gestohlen, war aber falsch

Kurzerhand wurde im Prozess ein Ortstermin draußen vor dem Amtsgericht abgehalten. Auf dem Foto kniet der Angeklagte vor dem E-Bike des Geschädigten und gleicht die Rahmennummer ab – seine Vermutung, vielleicht ist diese Rad ja doch gestohlen, war aber falsch

Foto: Hendrik Rasehorn

. Wenn Sekunden zu Minuten werden… die Staatsanwältin wirft ihre Stirn in Falten, lächelt mal kurz, dann wieder zieht sie die Augenbrauen hoch und schüttelt den Kopf. Kann die Geschichte stimmen, die der Angeklagte im Prozess vor dem Amtsgericht den Beteiligten verkaufen will? Der Verteidiger...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: