Fernseher und Playstation aus dem Hospizhaus gestohlen

Wolfsburg  Der Geschäftsführer des Hospizvereins, Lucas Weiß, ist entsetzt über die Tat, die schwerstkranke Menschen trifft.

Vor dieser Wand stand bis Dienstag ein Fernseher für die schwerstkranken Gäste des Hospizes – der ist nun nebst Playstation gestohlen worden. Lucas Weiß, Geschäftsführer des Hospizvereins, ist wütend.Foto: regios24/Anja Weber

Vor dieser Wand stand bis Dienstag ein Fernseher für die schwerstkranken Gäste des Hospizes – der ist nun nebst Playstation gestohlen worden. Lucas Weiß, Geschäftsführer des Hospizvereins, ist wütend.Foto: regios24/Anja Weber

Lucas Weiß, der Geschäftsführer des Hospizvereins, ist schockiert: In der Nacht zum Mittwoch haben Einbrecher den Flachbildfernseher und die Playstation gestohlen. Die Pfleger hätten gegen 2 Uhr Geräusche gehört – da seien die Täter jedoch schon mit der Beute geflüchtet. Schaden: mehrere hundert...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.