Zentrum für Gastroenterologie eröffnet

Wolfsburg  Umbau geht nach 18 Monaten Bauzeit in den Betrieb. Direkt daneben soll die Kardiologie ziehen.

Professor Dr. Nils Homann, Chefarzt der Medizinischen Klinik 2, führt durch die neuen Behandlungsräume des Zentrums für Gastroenterologie.

Foto: regios24/Darius Simka

Professor Dr. Nils Homann, Chefarzt der Medizinischen Klinik 2, führt durch die neuen Behandlungsräume des Zentrums für Gastroenterologie. Foto: regios24/Darius Simka

Geschafft: Am kommenden Montag, 11. Dezember, nimmt die Medizinische Klinik 2, die sich schwerpunktmäßig mit gastroenterologischen, Tumor- und Stoffwechselerkrankungen beschäftigt, ihre Arbeit in neuen Behandlungsräumen auf der Ebene B2 des Klinikums auf – in Gestalt des „Zentrums für Gastroenterologie“. Auf etwa 600 Quadratmetern sind unter anderem ein Aufwachraum, zwei Sonographieräume, drei...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder