Zirkussommer – Fünf Männer staunen über die Welt

Wolfsburg  Die Artisten von Machine de Cirque spielen beim Autostadt-Sommer auf der Gartenbühne mit Hinterlassenschaften der Zivilisation.

Akrobaten? Musiker? Die Artisten von Machine de Cirque verknüpfen beides – und noch mehr.

Foto: regios24/Anja Weber

Akrobaten? Musiker? Die Artisten von Machine de Cirque verknüpfen beides – und noch mehr. Foto: regios24/Anja Weber

Ohne Worte, abgesehen von einigen französischen. Auch ohne Manege, Hochseile und Tiere bringt Machine de Cirque das Publikum auf der ausverkauften Gartenbühne am Mittwochnachmittag in der Autostadt zum Lachen, zum Staunen, zum Wundern. Die fünf Kanadier aus dem französischsprachigen Quebec sind...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.