Naturschützer: Jäger sollen Waschbär jagen

Wolfsburg  Kreisjägermeister Wolfgang Lüer überlegt, eine große Gänsejagd zu veranstalten, um die Zahl der Graugänse zu reduzieren. Naturschützer sind dagegen.

Am Schillerteich gibt es noch Graugansküken. Aber weniger als in anderen Jahren, sagt Michael Kühn.

Am Schillerteich gibt es noch Graugansküken. Aber weniger als in anderen Jahren, sagt Michael Kühn.

Foto: regios24/Mottl

Der Vorsitzende des Naturschutzbundes Michael Kühn forderte die Jägerschaft am Freitag auf, lieber Waschbären zu jagen. „Eine Gänsejagd lehnt der Nabu kategorisch ab. Das ist nicht das Problem. Das Problem ist ein ganz anderes, und dieses Problem muss dringend gelöst werden, sonst wird...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: