Qualifiziertes Lernen ist nicht leicht

Ministerium erkennt Phaeno und Teile der Autostadt als Außerschulische Lernorte an, das Planetarium nicht

Das Phaeno in seiner Gesamtheit ist, anders als die Autostadt, vom Niedersächsischen Kultusministerium anerkannter Außerschulischer Lernort. Archivfoto: Jan Grothklags 

Das Phaeno in seiner Gesamtheit ist, anders als die Autostadt, vom Niedersächsischen Kultusministerium anerkannter Außerschulischer Lernort. Archivfoto: Jan Grothklags 

Außerschulischer Lernort – ein Premium-Prädikat, das viele gern hätten. Glaubt man der Nibis-Liste im Informationssystem für Schulen in Niedersachsen, so verfügt Wolfsburg über neun solcher Orte.Tatsächlich ist es lediglich das Wissenschaftszentrum Phaeno, das in seiner Gesamtheit als...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: