Einbrecher dringen in Grundschulen Sickte und Dettum ein

Sickte.  Die Taten ereigneten sich am vergangenen Wochenende. In den Schulen wurden Türen aufgebrochen und die Räume durchsucht.

Die Polizei bittet um Hinweise.

Die Polizei bittet um Hinweise.

Foto: Carsten Rehder / dpa

Bislang nicht ermittelte Täter sind laut Polizei zwischen Freitag, 20. November, 15 Uhr, und Montag, 23. November, 5.55 Uhr, nach Einschlagen eines Fensters in die Oberschule Sickte eingedrungen. Mehrere Türen seien aufgehebelt und Räume durchwühlt worden. Zudem hätten die Täter versucht, einen Tresor zu öffnen. Nach ersten Erkenntnissen wurde eine Geldkassette mit Inhalt entwendet, so die Polizei. Zum Schaden gibt es noch keine Angaben.

In beiden Fällen hofft die Polizei auf Hinweise

Zwischen Sonntagmittag und Montagfrüh gelangten demnach Unbekannte nach Aufhebeln eines Fensters in die Grundschule Dettum. Auch dort seien Türen aufgehebelt und Räume durchsucht worden. Nach Stand der Ermittlungen sei vorgefundenes Bargeld entwendet worden.

Zeugen: (05331) 9330 .

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder