Wolfenbütteler Museen öffnen ab Dienstag wieder

Um die Magie des Lichts geht es aktuell im Schloss-Museum.

Um die Magie des Lichts geht es aktuell im Schloss-Museum.

Foto: Privat

Wolfenbüttel.  Die Ausstellungen in Schloss- und Bürgermuseum können ab Dienstag, 4. Mai, wieder besichtigt werden. Es ist allerdings eine Anmeldung nötig.

Das Museum Wolfenbüttel öffnet wieder am heutigen Dienstag, 4. Mai. Vorläufig, so teilt die Stadt mit, kann der Besuch nur nach telefonischer Voranmeldung erfolgen: Dienstag bis Sonntag zwischen 10 und 17 Uhr unter (05331) 92460. Um vielen den Besuch zu ermöglichen, wird die Aufenthaltsdauer sowohl im Bürger- als auch im Schloss-Museum auf 60 Minuten begrenzt, heißt es. So könne regelmäßig gelüftet und desinfiziert werden.

Besucher müssen Masken tragen und Daten hinterlegen

Besucher müssten medizinische Masken in den Museumsräumen tragen und Kontaktdaten hinterlegen, um eine eventuelle Nachverfolgung zu gewährleisten. In beiden Museen gelten die aktuellen Corona-Verordnungen, das Hygienekonzept des Museums sei auf der Internetseite hinterlegt. In der aktuellen Sonderausstellung „Magie des Lichts“ im Schloss-Museum gehe es um Licht und Optik. Es gebe Mitmach-Stationen für alle Altersgruppen.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder