Drei neue Wolfenbütteler Adventshöfe buhlen um Gäste

Wolfenbüttel.  Der Piraten-Hof, der Hof unter den Sternen und der Zimmerhof 13 öffnen erstmalig im Rahmen des Weihnachtsmarktes. Die Resonanz ist durchwachsen.

„Sotto le stelle – Hof unter den Sternen“ und der „Zimmerhof 13" sind in diesem Jahr neu bei den Adventshöfen dabei  - genauso wie der Piraten-Hof.

„Sotto le stelle – Hof unter den Sternen“ und der „Zimmerhof 13" sind in diesem Jahr neu bei den Adventshöfen dabei - genauso wie der Piraten-Hof.

Foto: Maria Osburg

Dem Weihnachtsmarkt-Trubel auf dem Stadtmarkt entfliehen und Glühwein und Bratwurst in stimmungsvollem Ambiente genießen – das machen die Wolfenbütteler Adventshöfe am Wochenende möglich. Wie wir berichteten, gingen in diesem Jahr insgesamt sieben am ersten Adventswochenende an den Start. Verteilt über das gesamte Stadtgebiet. Mit dabei waren drei Neue: der Piraten-Hof an der Bootsstation, der „Sotto le stelle“ („Hof unter den...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder