Anzeige

phoenix runde: Erwartungsdruck in Brüssel - Kann Merkel liefern? / Mittwoch, 8. Juli 2020, 22.15 Uhr

Bonn (ots) - Die Erwartungen sind groß, wenn Angela Merkel am Mittwoch in Brüssel den Fahrplan der deutschen EU-Ratspräsidentschaft vorstellt. Die Liste der strittigen Themen ist lang: der EU-Haushalt, Hilfen für den Wiederaufbau nach der Corona-Krise oder die Flüchtlinge an den Außengrenzen sorgen für Diskussionen. Bisher sind keine Lösungen in Sicht. Einmal mehr sind Diplomatie und politisches Geschick gefragt. Was kann die EU von der deutschen Ratspräsidentschaft erwarten? Auf welche Partner kann Angela Merkel setzen? Kommt jetzt neuer Schwung in festgefahrene Themen?

Alexander Kähler diskutiert mit:

- Prof. Günter Verheugen, SPD, ehemaliger EU-Kommissar

- Wolfgang Bosbach, CDU

- Tonia Mastrobuoni, La Repubblica

- Dieuwke van Ooij, Nieuwsuur

Wiederholung: Donnerstag, 9. Juli 2020, 00.00 Uhr

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation Pressestelle Telefon: 0228 / 9584 192 Fax: 0228 / 9584 198 presse@phoenix.de Twitter.com: phoenix_de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/6511/4645720 OTS: PHOENIX

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: news aktuell GmbH