Winterfahrplan: Was sich bei der Bahn ab sofort ändert

Berlin.  Die Deutsche Bahn startet an diesem Sonntag den Winterfahrplan mit mehr Zügen und Verbindungen. Ab Januar purzeln die Ticketpreise.

Auf den Schienen in Deutschland rollen immer mehr Züge. Die Deutsche Bahn erhöht am Sonntag die Zahl der Fernverbindungen.

Auf den Schienen in Deutschland rollen immer mehr Züge. Die Deutsche Bahn erhöht am Sonntag die Zahl der Fernverbindungen.

Foto: imago stock / imago images/Future Image

Mit mehr Verbindungen, ICE 4 und Nachtzug-Angeboten startet die Deutsche Bahn ihren Winterfahrplan. Von diesem Sonntag an können Reisende deutlich mehr Züge nutzen. Auf stark gefragten Strecken wie zwischen Hamburg und Rhein/Ruhr ergänzen weitere Sprinter den Stundentakt. So steigt das Angebot...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: