Deutsche Bahn – Psychologin soll Krise im Güterverkehr lösen

Berlin.  Die bisherige Chefin der Berliner Verkehrsbetriebe, Sigrid Nikutta, wechselt in den Vorstand der Bahn. Was dürfte sich damit ändern?

Sigrid Nikutta, bisherige Chefin der BVG (Berliner Verkehrsbetriebe).

Sigrid Nikutta, bisherige Chefin der BVG (Berliner Verkehrsbetriebe).

Foto: / Funke Foto Services

Jetzt ist es amtlich. Die bisherige Chefin der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Sigrid Nikutta, wechselt in den Vorstand der Deutschen Bahn und leitet dort ab dem 1. Januar 2020 den Güterverkehr. Das hat der Aufsichtsrat des Konzerns am Donnerstag beschlossen. Bisher verantwortete Alexander Doll...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: