Bafög und Mindestlohn: Das ändert sich ab April 2020

Berlin.  Ab dem 1. April gelten neue Gesetze und Regelungen. Das ändert sich beim Mindestlohn, im Flugverkehr und bei der Bafög-Rückzahlung.

Dachdeckerarbeiten an einem Mehrfamilienhaus in Bremen.

Dachdeckerarbeiten an einem Mehrfamilienhaus in Bremen.

Foto: Eckhard Stengel / imago/Eckhard Stengel

Auch wenn die Corona-Krise die Welt weitgehend lahmlegt – neue Gesetze und Regelungen gelten auch ab April 2020. Wichtige Änderungen gibt es ab dem 1. April im Bereich Flugverkehr, Bafög und Mindestlohn. Das ändert sich ab April 2020: Bafög-Rückzahlung Ab April gelten für Bafög-Rückzahler neue...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: