Nahrungsergänzungsmittel: Was bringen die Pillen wirklich?

Berlin.  Jeder dritte Deutsche nimmt Nahrungsergänzungsmittel. Doch die sind nicht so harmlos, wie viele glauben. Worauf sollte man achten?

Immer mehr Deutsche vertrauen auf die Kraft von Nahrungsergänzungsmitteln.

Immer mehr Deutsche vertrauen auf die Kraft von Nahrungsergänzungsmitteln.

Foto: anilakkus / iStock

Die Wirkversprechen von Nahrungsergänzungsmitteln sind vielfältig: mehr Vitalität, bessere Immunabwehr und größere Leistungsfähigkeit bis hin zu weniger Schmerzen, Gewichtsabnahme und schönere Haut. Tatsächlich vertrauen immer mehr Deutsche auf die Kraft von Pillen, Pulvern und Flüssigkeiten, die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: