Ebola ist zurück – Der Kongo kämpft gegen die Seuche

Mbandaka  Der neunte Ebola-Ausbruch hält den Kongo in Atem. Die Einwohner befinden sich im Alarmzustand. Die WHO setzt auf einen neuen Impfstoff.

Körperkontakt meiden und Hände waschen: Die Menschen in Mbandaka haben ihr Verhalten verändert.

Körperkontakt meiden und Hände waschen: Die Menschen in Mbandaka haben ihr Verhalten verändert.

Foto: Kenny-Katombe Butunka / REUTERS

Vor vielen Geschäften sind Wassercontainer, Plastikschüsseln und Desinfektionsseife aufgetaucht. Die Kunden sollen sich ihre Hände waschen, bevor sie den Laden betreten. Und selbst alte Bekannte, die sich auf der Straße treffen, verneigen sich nur noch, statt sich wie üblich die Hände zu schütteln....

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: