Wenn die Eltern psychisch krank sind

Hamburg  Wenn Mütter oder Väter unter Depressionen oder Psychosen leiden, stellen Kinder eigene Bedürfnisse oft zurück.

Nicht ansprechbar oder oft traurig: Leiden die Eltern unter einer psychischen Erkrankung, ist das für Kinder schwer zu verstehen. Oft geben sie sich selbst die Schuld daran.

Nicht ansprechbar oder oft traurig: Leiden die Eltern unter einer psychischen Erkrankung, ist das für Kinder schwer zu verstehen. Oft geben sie sich selbst die Schuld daran.

Foto:  Silvia Marks/dpa

Julia hat sich immer im Badezimmer eingeschlossen, wenn ein Freund ihres Vaters zu Besuch kam. Da war sie zehn. „Meine Mutter hat mich wieder und wieder gewarnt, dass Männer nur sexuelle Übergriffe im Kopf hätten. Sogar meinen Vater hat sie verdächtigt, mich belästigen oder gar vergewaltigen zu...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: