Peter Schanz, Autor und Dramaturg (links), beim Fotoshooting mit Roland Schober, dem Totengräber im neuen Heimatmusical „Fluch der Oker".

Foto: Marc stantin

Peter Schanz, Autor und Dramaturg (links), beim Fotoshooting mit Roland Schober, dem Totengräber im neuen Heimatmusical „Fluch der Oker". Foto: Marc stantin

Fluch der Oker

Am 9. August 2018 startet das Braunschweig-Heimatmusical „Fluch der Oker“. Wir präsentieren das Personal.

Der Sommerspaß geht weiter. Auf „Spiel mir das Lied vom Löwen“ folgt „Der Fluch der Oker“. Vom 9. August 2018 an erobern im Lokpark an der Borsigstraße in Braunschweig furchtlose Freibeuter den Wilden Westen.