Der VfL Wolfsburg und das Duell der Gegensätze

Wolfsburg.  Der VfL Wolfsburg erwartet am Sonntag den in Europa ausgeschiedenen Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach.

Freude pur: Der VfL feierte dann Paulo Otavios 1:0-Siegtor gegen Saint-Étienne mal wieder ein Erfolgserlebnis.

Freude pur: Der VfL feierte dann Paulo Otavios 1:0-Siegtor gegen Saint-Étienne mal wieder ein Erfolgserlebnis.

Foto: Darius Simka / regios24

Die einen stolperten zuletzt mehrfach in der Fußball-Bundesliga, stehen dafür jedoch in der Zwischenrunde der Europa League und siegten dort im Gruppenfinale am Donnerstag mit 1:0 gegen Saint-Étienne. Die anderen führen zwar die Ligatabelle überraschend souverän an, verabschiedeten sich aber durch...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: