VfL Wolfsburg spielt 1:1 gegen Holstein Kiel

Wolfsburg.  Trainer Oliver Glasner freut sich übers Doppel-Comeback: Otavio und Brooks sind wieder fit.

Paulo Otavio.

Paulo Otavio.

Foto: Sebastian Priebe / regios24

Das letzte Duell zwischen dem VfL Wolfsburg und Holstein Kiel standen noch unter einem ganz anderen Stern als das gestrige. Im Sommer 2018 rettete der damals noch von Bruno Labbadia trainierte VfL seine Erstligazugehörigkeit gegen Zweitligist Holstein Kiel mit zwei knappen Siegen in der Relegation....

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: