„Härtefall“ Jung droht der Tribünen-Hattrick

Wolfsburg  Der Ex-Frankfurter tut sich in Wolfsburg weiter schwer. Eine Ausleihe ist aber kein Thema.

Startet er in Wolfsburg noch durch? Sebastian Jung läuft der Musik zum Saisonstart noch hinterher.

Startet er in Wolfsburg noch durch? Sebastian Jung läuft der Musik zum Saisonstart noch hinterher.

Foto: Imago

Nicht in der Startelf, nicht auf der Bank, bloß wieder auf der Tribüne. Sebastian Jung war mit großen Zielen in die Vorbereitung gestartet, wollte sich nach verkorkster Rückrunde hinten rechts beim VfL Wolfsburg zurück ins Rampenlicht spielen. Doch gleich zum Saisonstart wurde der Ex-Frankfurter...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: