Conny Pohlers beendet Karriere mit zwei Titeln

Wolfsburg  Ein paar Tränen musste Conny Pohlers bei der Meisterfeier verdrücken. Doch dann präsentierte sich die Stimmungskanone des VfL Wolfsburg in Top-Laune.

Die Spielerin des VfL Wolfsburg, Conny Pohlers, wurde im VfL-Stadion am Elsterweg verabschiedet.

Die Spielerin des VfL Wolfsburg, Conny Pohlers, wurde im VfL-Stadion am Elsterweg verabschiedet.

Foto: Peter Steffen/dpa

„Das war ein super organisiertes Abschiedsspiel für mich. Danke“, witzelte die 67-malige Fußball-Nationalspielerin über das Ende ihrer Karriere. Der 2:1-Sieg der VfL-Frauen gegen den 1. FFC Frankfurt bildete am Pfingstsonntag einen perfekten Abschluss. Wenige Wochen zuvor...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.