Der VfL Wolfsburg setzt ein dickes Ausrufezeichen

Wolfsburg.  Der VfL Wolfsburg schlägt in der Volleyball-Verbandsliga überraschend den bis dato souveränen Spitzenreiter TV Bornum.

Überraschung: Der VfL Wolfsburg (links) schlug Spitzenreiter TV Bornum.

Überraschung: Der VfL Wolfsburg (links) schlug Spitzenreiter TV Bornum.

Foto: LARS LANDMANN / regios24/ARchiv

Aus dem Nichts ein ganz dickes Ausrufezeichen gesetzt: Die Volleyballer des VfL Wolfsburg haben zum Jahresauftakt die Siegesserie von Verbandsliga-Spitzenreiter TV Bornum gestoppt. Der VfL setzte sich mit 3:1 (26:24, 22:25, 25:14, 25:13) beim Tabellenersten durch und überraschte damit vor allem...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: