Barnstorf marschiert, der FC Wolfsburg II hofft noch

Wolfsburg.  Rückblick auf die abgelaufene Hinrunde in der Fußball-Kreisliga: Titelkandidat WSV Wendschott brauchte etwas Anlauf.

Führt die Kreisliga souverän an: Der SV Barnstorf ist seiner Favoritenrolle bislang gerecht worden.

Führt die Kreisliga souverän an: Der SV Barnstorf ist seiner Favoritenrolle bislang gerecht worden.

Foto: Helge Landmann / regios24

Der Favorit erweist sich bislang würdig: Mit dem SV Barnstorf führt eines von zwei vor der Saison hochgehandelten Teams die Tabelle in der Fußball-Kreisliga Wolfsburg souverän an. Der SVB gab sich sich in den bisherigen Begegnungen fast keine Blöße und ist mit 37 Punkten aus 14 Partien...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: