Vor Ziehl liegt ein kniffliges Personal-Puzzle

Wolfsburg.  Die Regionalliga-Fußballer des VfL Wolfsburg müssen gegen die U23 des FC St. Pauli die Nationalspieler John Iredale und Tim Siersleben ersetzen.

Weil sein Sturmpartner John Iredale fehlt, lastet auch auf Mamoudou Karamoko (rechts) mehr Last, für Tore zu sorgen.

Weil sein Sturmpartner John Iredale fehlt, lastet auch auf Mamoudou Karamoko (rechts) mehr Last, für Tore zu sorgen.

Foto: Helge Landmann / regios24

Die U23-Fußballer des VfL Wolfsburg empfangen am Samstag (13 Uhr) in der Regionalliga Nord den FC St. Pauli II. Nach dem 5:0-Erfolg beim Heider SV wartet auf die Grün-Weißen das nächste Team aus dem Tabellenkeller. Die Hanseaten sammelten erst neun Punkte und belegen den drittletzten Platz....

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: