SSV fordert Spitzenreiter SVG Göttingen

Vorsfelde.  Fußball-Landesligist Vorsfelde kann im Heimspiel gegen Göttingen wieder auf Mittelfeldmotor Michel Haberecht setzen, dessen Sperre abgelaufen ist.

So wie hier wollen die Vorsfelder auch am Sonntag gegen Spitzenreiter SVG Göttingen jubeln.

So wie hier wollen die Vorsfelder auch am Sonntag gegen Spitzenreiter SVG Göttingen jubeln.

Foto: Helge Landmann / regios24

Der Tabellenführer ist zu Gast: Die Landesliga-Fußballer des SSV Vorsfelde empfangen am Sonntag (14.30 Uhr) die SVG Göttingen. Mit neun Siegen aus zehn Spielen dominiert die SVG die Liga, die Göttinger belegen unangefochten den ersten Tabellenplatz. „Sie haben erst einmal verloren und sind der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: