Wendschotts Spielertrainer Ademeit fährt zur WM nach Kreta

Wolfsburg.  Der 30 Jahre alte Wolfsburger steht im Kader der deutschen Kleinfeldfußball-Nationalmannschaft. „Ich habe jetzt schon Gänsehaut.“

Jan Ademeit (links)

Jan Ademeit (links)

Foto: DKFV / Privat

Mit dem Adler auf der Trikot-Brust in einer Reihe mit seinen Teamkollegen stehen und die Nationalhymne mitsingen: Das ist der große Traum vieler junger Fußballer, der allerdings für die meisten nie in Erfüllung gehen wird, da die Konkurrenz einfach zu groß ist. Doch ein Wolfsburger darf sich genau...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: