Neuhäuser Oberliga-Frauen mit Bütow zum Tischtennis-Gipfel

Neuhaus.  Kann der SSV den Tabellenführer aus Sande stoppen und den Rückstand verkürzen? Das ist jedenfalls das Ziel, und dafür gibt es sogar ein Comeback.

Das Spitzenspiel in Sande bestreitet der SSV Neuhaus mit seiner besten Aufstellung. Julia Bütow feiert damit nach vier Jahren ihr Comeback im SSV-Trikot.

Das Spitzenspiel in Sande bestreitet der SSV Neuhaus mit seiner besten Aufstellung. Julia Bütow feiert damit nach vier Jahren ihr Comeback im SSV-Trikot.

Foto: Helge Landmann / regios24

Showdown in der Tischtennis-Oberliga der Frauen: Der SSV Neuhaus bestreitet am Wochenende zwei Auswärtsspiele. Bevor am Sonntag der Hinrundenabschluss beim TSV Heiligenrode steigt, steht am Samstag der mit Spannung erwartete Vergleich bei Spitzenreiter TuS Sande an. „Es wird anstrengend und äußerst...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.