HG Elm: „Auf Sparflamme zu kochen, reicht nicht“

Schöningen.  Handball-Landesliga: Eine Reaktion auf die erste Saisonpleite will die HG Elm im Heimspiel gegen Groß Lafferde II zeigen.

Nach der Pleite in Lehre wollen Philipp Garbe und die HG Elm nun möglichst direkt wieder in die Erfolgsspur finden. 

Nach der Pleite in Lehre wollen Philipp Garbe und die HG Elm nun möglichst direkt wieder in die Erfolgsspur finden. 

Foto: Anja Weber / regios24

Die erste Saisonniederlage ist intern besprochen und verarbeitet, die Blicke sind nach vorne gerichtet: Handball-Landesligist HG Elm will an diesem Samstag (17 Uhr) in der Sporthalle am Elm-Asse-Platz in Schöppenstedt gegen den MTV Groß Lafferde II zeigen, dass das 27:29 beim VfL Lehre kein...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: