Bahrdorf setzt auf LED-Umrüstung

Bahrdorf.   Der Gemeinderat Bahrdorf gab grünes Licht für die Modernisierung der Straße „An der Plantage“. Dort folgte er dem Wunsch der Anwohner.

Die Mitglieder des Gemeinderates haben beschlossen, dass mit der Installation neuer Straßenbeleuchtung in Bahrdorf begonnen wird.

Die Mitglieder des Gemeinderates haben beschlossen, dass mit der Installation neuer Straßenbeleuchtung in Bahrdorf begonnen wird.

Foto: Erik Beyen

Die Gemeinde Bahrdorf rüstet ihre Straßenbeleuchtung auf LED um. Das beschloss am Donnerstagabend der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung im Dorfgemeinschaftshaus Rickensdorf einstimmig. Allerdings passiert die Umrüstung nicht in einem Zuge. Denn das würde die klamme Gemeindekasse mit rund 256.000 Euro belasten, wie Rainer Gnaß (SPD) betonte. Darum setze man nun Prioritäten und beginne mit Bahrdorf selbst. Die grundsätzliche...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder