Hockey-Routinier Rabente vor seiner Hallen-EM-Premiere

Berlin  Bundestrainer Altenburg nominiert 32 Jahre alten Jan-Philipp Rabente für die Hallenhockey-EM, die am Freitag in Berlin beginnt.

Hockey-Spieler Jan Philipp Rabente im Duell mit Malte Hellwig von HTC Mülheim. dem ehemaligen Verein des Uhlenhorster Spielers.

Hockey-Spieler Jan Philipp Rabente im Duell mit Malte Hellwig von HTC Mülheim. dem ehemaligen Verein des Uhlenhorster Spielers.

Foto: FFS/Möller

Im Alter von 32 Jahren in einem jungen Studentensport wie Hockey noch eine Premiere zu feiern, das ist selten. Jan-Philipp Rabente hat sich deshalb umso mehr gefreut, dass Bundestrainer Valentin Altenburg ihn für die Hallen-EM nominiert hat, die von diesem Freitag bis Sonntag im Berliner...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: