Ein Zauberer-Duo tanzt Braunschweigs Löwen aus

Braunschweig.  Braunschweigs Basketballer können am Mittwoch Russel und Stuckey aus Crailsheims Not-Team nicht stoppen und verlieren deutlich mit 81:98 (43:50).

Crailsheims Spielmacher DeWayne Russell (Mitte, im Hinspiel) tanzte die Braunschweiger Verteidiger reihenweise aus und führte sein ersatzgeschwächtes Team zu einem souveränen Erfolg.

Crailsheims Spielmacher DeWayne Russell (Mitte, im Hinspiel) tanzte die Braunschweiger Verteidiger reihenweise aus und führte sein ersatzgeschwächtes Team zu einem souveränen Erfolg.

Foto: Daniel Reinelt/ Eibner-Pressefoto / imago images/

Die Personalnot des Gegners spielte Braunschweigs Basketballern gestern Abend eigentlich in die Karten. Aber die Crailsheim Merlins, das Überraschungsteam der Saison, steckte selbst das Fehlen von drei ausländischen Leistungsträgern weg und zauberte sich erstaunlich leichtfüßig zum Erfolg. Die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: