Noch ein Neuer für die Löwen: Lyles kommt aus Ludwigsburg

Braunschweig.  Braunschweigs Basketballer holen vor dem Pokal-Viertelfinale einen Combo-Guard vom Ligarivalen als siebten Ausländer. Einer muss künftig zuschauen.

Löwen-Neuzugang Jairus Lyles (links) noch im Ludwigsburger Trikot bei der Heimniederlage gegen Garai Zeeb und die Braunschweiger in der ersten Pokal-Runde.

Löwen-Neuzugang Jairus Lyles (links) noch im Ludwigsburger Trikot bei der Heimniederlage gegen Garai Zeeb und die Braunschweiger in der ersten Pokal-Runde.

Foto: Michael Ruffler / masterpress via www.imago-images.de / imago images/masterpress

Lars Lagerpusch abgegeben, Kostja Mushidi gefeuert, Lucca Staiger geholt. Damit hatte sich das Personalkarussel bei Braunschweigs Basketballern in den vergangenen Tagen offenbar noch nicht genug gedreht. Kurz vor dem Pokal-Viertelfinale am Sonnabend gegen Titelverteidiger Bamberg präsentieren die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: