Löwen-Profis loben: „Steve hat einen tollen Job gemacht“

Braunschweig.  Der Co-Trainer der Braunschweiger Basketballer hat nach sechs Spielen als Chef die Regie am Ostermontag wieder an Frank Menz übergeben.

„Siehste, ich kann’s auch“, scheint hier Assistent Steven Clauss (rechts) zu Frank Menz zu sagen.

„Siehste, ich kann’s auch“, scheint hier Assistent Steven Clauss (rechts) zu Frank Menz zu sagen.

Foto: imago/Jan Huebner

Als Frank Menz zuletzt vor sechs Wochen an der Seitenlinie stand und seine Löwen coachte, kletterte sein Team durch einen Triumph in Ludwigsburg auf den siebten Bundesliga-Rang. Am Montag hat der Cheftrainer nach überstandener Krankheit wieder die Regie bei Braunschweigs Basketballern übernommen,...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: