Kapitän Furchner ist zurück an Bord bei den Grizzlys

Wolfsburg.  Wolfsburgs Eishockey-Erstligist hat zwar seinen Führungsspieler zurück, braucht aber Lösungen für seine Heim- und seine Startschwäche.

Grizzlys-Kapitän Sebastian Furchner könnte bald schon wieder so jubeln wie hier.

Grizzlys-Kapitän Sebastian Furchner könnte bald schon wieder so jubeln wie hier.

Foto: Darius Simka / regios 24

Der Kapitän kehrt nach siebenwöchiger Verletzungspause zurück an Bord beim Eishockey-Erstligisten Grizzlys Wolfsburg! „Ich denke schon“, antwortet Sebastian Furchner nach dem Dienstag-Training auf die Frage, ob er Freitag in Straubing spielen kann. „Das entscheidet aber der Trainer.“ Der ist froh,...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: