Fliegauf: Grygiel muss gehen!

Wolfsburg  Lange war es ein offenes Geheimnis, nun ist es bestätigt: Der EHC Wolfsburg will den Vertrag mit Adrian Grygiel auflösen. Der Manager macht Druck.

Er kam beim EHC Wolfsburg nicht ins Laufen: Adrian Grygiel entpuppte sich als Transferflop der Grizzlys.

Er kam beim EHC Wolfsburg nicht ins Laufen: Adrian Grygiel entpuppte sich als Transferflop der Grizzlys.

Foto: imago

Mindestens eine Vertragsauflösung wird es in diesem Sommer beim EHC Wolfsburg geben. Erstmals sagt Manager Charly Fliegauf klar, dass Stürmer Adrian Grygiel trotz eines noch ein Jahr gültigen Kontrakts den Eishockey-Erstligisten verlassen soll. Und eine zweite Personalie ist noch nicht ganz vom...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.