Doppelte Sachbeschädigung in Lebenstedt

DIe Polizei bittet in zwei Fällen von Sachbeschädigung in Lebenstedt um Hinweise. (Symbolbild)

DIe Polizei bittet in zwei Fällen von Sachbeschädigung in Lebenstedt um Hinweise. (Symbolbild)

Foto: Friso Gentsch / dpa-tmn

Lebenstedt.  Ein Renault wurde zerkratzt, außerdem eine Außenlampe mit einem Blumentopf beschädigt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Mit zwei Fällen von Sachbeschädigung hat es die Polizei in Lebenstedt aktuell zu tun. In der Zeit zwischen Donnerstagabend, 21 Uhr, und Freitagvormittag, 10.30 Uhr, hat ein bislang unbekannter Täter am Teichwiesenweg die Beifahrerseite eines geparkten Renault Megane (schwarz) mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt.

Lebenstedt: Auto zerkratzt, Lampe mit Blumentopf beschädigt

Wie die Polizei weiter mitteilt, wurde am Freitagmorgen gegen 6 Uhr zudem, ebenfalls unbekannterweise, eine Außenbeleuchtung an der Heckenstraße mit einem als Wurfgeschoss missbrauchten Blumentopf beschädigt.

In beiden Fällen bitten die Beamten nun um Hinweise: (05341) 1897 0.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder