Walk4Help: Wolfsburger unterstützen Kinder in Armut

Braunschweig.  Beim Benefiz-Lauf Walk4Help, am 26. Mai in Braunschweig, sollen Spendengelder gesammelt werden – etwa für gesundes Essen und Sport.

Die Wolfsburger Tafel unterstützt Kinder aus finanziell schwächeren Familien mit gesunder und vitaminreicher Kost.

Die Wolfsburger Tafel unterstützt Kinder aus finanziell schwächeren Familien mit gesunder und vitaminreicher Kost.

Foto: Helge Landmann / Archiv

Noch gut eine Woche, dann startet am 26. Mai vom Braunschweiger Brawo-Park aus der Walk4Help. Bei der Benefiz-Aktion der United Kids Foundations, begleitet von einem großen Familienfest mit Musik und internationalen Spezialitäten, sollen auf einer etwa viereinhalb Kilometer langen, barrierefreien...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: